Nein heisst Nein!!!

Jeder Mann kennt das: Er interessiert sich für eine Dame seiner Wahl und sie sagt nein, zu was auch immer.

Ein echter Gentleman bricht hier den Vorgang ab und behandelt die Dame seiner Wahl mit Respekt und Anstand und spricht mit ihr nie wieder über das Thema, solange es nicht von ihr wieder ausgegraben wird.

Es gibt aber so Komiker auf dieser Welt die meinen, Nein heisst in diesem Fall: Noch eine Information notwendig.

Hier eine Aufklärung für euch: Nein heisst hier absolut nein!!!

Die Dame eurer Begehr zur Tür begleiten wenn sie Nein sagt, ist eine Grenzüberschreitung, sie hat eine Grenze gezogen und damit Basta.

Ihr auf den Hintern fassen, wenn sie euch vorher schon gesagt hat sie will nichts von euch wissen! Hallo wo sind wir? Seid ihr des Wahnsinns, würdet ihr euch nicht wollen, also lasst die Finger davon, schaut nicht mal hin.

Sie küssen? Wie war das vorher mit seid ihr des Wahnsinns????

Das sind ÜBERGRIFFE, Ende aus fertig, keine Rechtfertigung mit:

Zier dich doch nicht so, du willst es doch auch.

Ein Kuss ist ja nicht viel

An den A.. Fassen gehört doch zum guten Ton

Liebe Männer, auch wenn euch das Herz biss zum Anschlag im Hals schlägt oder einer Gemächt steht wie ein Zinnsoldat.

Hier gibt es Grenzen des guten Geschmacks und der Persönlichkeit und des Menschen.

Also benehmt euch wie es Gentleman geziemt und nicht wie Neandertaler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.